Get the FLASH PLAYER to view this magazine:

Get Adobe Flash player

- or -

View as HTML version

Urlaubsjournal 2017

Die Vielfalt eines Südtirol- Urlaubes zum Greifen nah Südtirol – und speziell die Gegend um Meran – ist für seine vielfältigen Wandermöglichkeiten bekannt und beliebt. Unser Haus ist in unmittelbarer nachbarschaft zur Talstation Vigil-Joch - Seilbahn gelegen (60 m zu Fuß). Mit der Gondelbahn kommen Sie bequem auf ein herrliches, weitläufiges Hochplateau (1800 m), ein idealer ausgangspunkt für Mittelgebirgs- und Höhenwanderungen, vorbei an seltener alpenflora, Gebirgsseen, almen und einladenden berggasthöfen. 200 m von unserem Haus entfernt können Sie sich mit verschiedenen busverbindungen nach Meran, ins Ultental oder auf den Gampenpass bringen lassen. Für alle, die gerne das auto stehen lassen möchten, ein weiterer guter Grund, bei uns zu wohnen. benützen Sie das auto, so erschließen sich schier unerschöpfliche ausflugsziele und Wandermöglichkeiten, bis hin zu den herrlichen dolomiten. ein besuch der wunderschönen Gärten von Trauttmansdorff ist ebenso erlebenswert wie ein Tagesausflug an den Gardasee oder in die lagunenstadt Venedig. Opernaufführungen in der arena von Verona sind im Hotel buchbar. Verlockend: eine gemütliche radtour durch unsere Obstwiesen. radverleih im Haus (Citybikes). 10 Vergünstigtes Seilbahnticket für unseren Hausberg Vigiljoch im Hotel erhältlich

Page 1
Page 2
Page 3
Page 4
Page 5
Page 6
Page 7
Page 8
Page 9
Page 10
Page 11
Page 12
Page 13
Page 14
Page 15
Page 16