Get the FLASH PLAYER to view this magazine:

Get Adobe Flash player

- or -

View as HTML version

Radius Top Jobs 2017

24 INFO-PR 03/2017 Karriere beginnt im „Dolomiten“-Markt Stellenangebote in Zeitungen und Zeitschriften sowie in Online-Stellenmärkten, persönliche Kontakte und Tipps aus dem Bekanntenkreis sind die wichtigsten Instrumente bei der Suche nach einem neuen Job. Der „Dolomiten“-Markt, der Kleinanzeiger des Tagblattes „Dolomiten“, ist in Südtirol seit über zehn Jahren führend, wenn es darum geht, Bewerber und Unternehmen zusammenzubringen. Seit der Erstveröffentlichung im Oktober 2006 hat der „Dolomiten“-Markt bei deutschsprachigen Südtirolerinnen und Südtirolern über 14 Jahren einen Bekanntheitsgrad* von 89 Prozent. Bei einer Reichweite* von 259.000 Lesern erreichen wöchentlich über 1.000 Stellenanzeigen (gedruckte genauso wie online) nahezu ganz Südtirol. Dazu zählen klassische Wortanzeigen, farbige Wort-Bild-Anzeigen und eingerahmte Formatanzeigen, welche jeden Samstag veröffentlicht werden. Durch die sogenannte „Kombi-Schaltung“ erscheint jede Annonce in der darauf folgenden Woche zusätzlich im „WIKU – Wirtschaftskurier“, der Beilage der „Dolomiten“ vom Mittwoch, und wird zudem zwei Wochen lang in der Online-Version auf www.dolomitenmarkt.it wiedergegeben. Stellenangebote – aber nicht nur … Ob Job, Wohnung oder den Partner fürs Leben: Egal, was Herr oder Frau Südtiroler suchen – im „Dolomiten“-Markt sowie im Online-„Dolomiten“-Markt finden Sie es. Zu den Stärken der beiden Plattformen gehören auch Annoncen zum An- und Verkauf von Immobilien, Angebote zum An- und Verkauf von Motorrädern und Fahrzeugen und vieles mehr. Dazu bietet der „Markt“ auch redaktionell interessante Neuigkeiten aus den Bereichen Arbeits- und Immobilienmarkt, Auto und Motor sowie Liebe und Partnerschaft. Der Online-„Dolomiten“-Markt Seit Jahresbeginn 2015 gibt es den Online-„Dolomiten“- Markt, welcher auch auf allen mobilen Endgeräten wie Smartphones und Tablets nutzbar ist. Seither durchstöberten knapp 550.000 User das Portal. Seither durchstöberten knapp 550.000 User das Portal und besuchten durchschnittlich 8,15 Seiten für 4,5 Minuten. Auf das größte Interesse stoßen hierbei die Stellenangebote, welche für alle Online-Leser zwei Wochen sichtbar bleiben. Die Rubrik der Stellenangebote wurde innerhalb der letzten drei Monate über 1.000.000-mal aufgerufen. Seit Februar 2016 gibt es den „Dolomiten“-Markt auch auf Facebook. Täglich werden für über 6400 Facebook-Fans topaktuelle Angebote online gestellt. Das Online-„Dolomiten“-Markt-Team freut sich über jeden Besuch unter www.facebook.com/ dolomitenmarkt. Unternehmen und Privatkunden, die ihre Anzeigen online aufgeben möchten, müssen nicht auf die gedruckte Variante verzichten. Weiterhin sind kombinierte Schaltungen mit den Printprodukten „Markt“ und „WIKU“ möglich. Anzeigen können unter anzeigen@athesia.it, Tel. 0471 081 600 oder www.dolomitenmarkt.it (rund um die Uhr) aufgegeben werden. *Quelle: Umfrage Market Institut 2014/2016.

Page 1
Page 2
Page 3
Page 4
Page 5
Page 6
Page 7
Page 8
Page 9
Page 10
Page 11
Page 12
Page 13
Page 14
Page 15
Page 16
Page 17
Page 18
Page 19
Page 20
Page 21
Page 22
Page 23
Page 24
Page 25
Page 26
Page 27
Page 28
Page 29
Page 30
Page 31
Page 32
Page 33
Page 34
Page 35
Page 36
Page 37
Page 38
Page 39
Page 40
Page 41
Page 42
Page 43
Page 44
Page 45
Page 46
Page 47
Page 48
Page 49
Page 50
Page 51
Page 52
Page 53
Page 54
Page 55
Page 56
Page 57
Page 58
Page 59
Page 60