Get the FLASH PLAYER to view this magazine:

Get Adobe Flash player

- or -

View as HTML version

Radius Top Jobs 2017

28 03/2017 Im Jahr 2010 schrieb Tony Hsieh, der Gründer des Online-Shops Zappos, ein Buch mit dem Titel Delivering Happiness. Glück liefern. Der Entrepreneur ließ sich strahlend mit Paketen ablichten, das Buch wurde ein Beststeller. Wenn Zappos Schuhe liefert, so das Versprechen, liefert er gleichsam Glück mit. Hsieh ist heute nicht nur CEO seines Unternehmens, sondern auch der Chief Happiness Officer (CHO). Es ist kein Witz. Immer mehr Führungskräfte von Startups und Technikunternehmen im Silicon Valley führen diesen Namen im Titel. Was mach eigentlich ein Chief Happiness Officer? Glückliche Mitarbeiter – glückliche Kunden Die Unternehmen merken, dass glückliche Arbeitskräfte glückliche Kunden haben und mehr Geld verdienen. Studien belegten, dass glückliche Mitarbeiter produktiver, innovativer und motivierter sind. Sie würden zudem weniger krank und blieben länger beim Unternehmen. Glückliche Kunden seien loyal und empfehlen das Produkt oder die Dienstleistung weiter. Der beste Weg, Kunden glücklich zu machen, ist es, glückliche Angestellte zu haben, weil die sich am besten um sie kümmern. Man wird nicht immer den Titel Chief Happiness Officer (CHO) führen, aber es ist eine Person, aktuell Ein Job im Kommen: Glücksvorstand Unternehmen versuchen, das Glück zwecks Unternehmenserfolg managebar zu machen. Chief Happiness Officer (CHO) verbreitet sich ausgehend von Google & Co. auf den Visitenkarten. Eine billige Effekthascherei oder der Trend im 21. Jahrhundert? die sich selbst dafür verantwortlich sieht, die Organisation glücklich zu machen. Eine Art Gute-Laune-Bär vom Dienst. Der Job ist sowohl inspirativ als auch praktisch. Die Person sollte selbst glücklich sein. Und es sollte jemand sein, der andere von Natur aus zu Glück inspirieren kann, der in der Lage ist, sich um den Wohlfühlfaktor am Arbeitsplatz zu

Page 1
Page 2
Page 3
Page 4
Page 5
Page 6
Page 7
Page 8
Page 9
Page 10
Page 11
Page 12
Page 13
Page 14
Page 15
Page 16
Page 17
Page 18
Page 19
Page 20
Page 21
Page 22
Page 23
Page 24
Page 25
Page 26
Page 27
Page 28
Page 29
Page 30
Page 31
Page 32
Page 33
Page 34
Page 35
Page 36
Page 37
Page 38
Page 39
Page 40
Page 41
Page 42
Page 43
Page 44
Page 45
Page 46
Page 47
Page 48
Page 49
Page 50
Page 51
Page 52
Page 53
Page 54
Page 55
Page 56
Page 57
Page 58
Page 59
Page 60