Get the FLASH PLAYER to view this magazine:

Get Adobe Flash player

- or -

View as HTML version

Radius Südtirol Magazin 2017

Weniger ist mehr Im 5-Sterne-Hotel Castel geht die Gastgeberfamilie Dobitsch neue Wege. Im Winter wurde umgebaut: Nicht mehr Zimmer und Betten, sondern weniger ist die Devise: Die Bettenzahl nimmt ab, die Größe der Zimmer und Suiten nehmen zu – genauso wie die ganz persönliche Betreuung der Gäste. Geblieben ist der bezaubernde, einzigartige Charme, die exklusive, ruhige Lage oberhalb von Meran, eine mehrfach ausgezeichnete Gourmetküche und die Herzlichkeit der Gastgeberfamilie Dobitsch und ihrer Mitarbeiter. Eine gelungene Kombination Ein zurückhaltender Stil, ein Hauch von Luxus, trotzdem ungezwungen und leger mit einem besonders liebevollen Flair, das alles ist im Castel spürbar. Im privaten Ambiente von nur noch 25 Zimmern und 20 Suiten – alle nach Süden ausgerichtet und mit einer traumhaften Aussicht über Meran und die Gipfel der Texelgruppe – garantieren knapp 50 Mitarbeiter einen herzlich-diskreten Spitzenservice und sorgen für Ruhe, Privatsphäre und Geborgenheit. Für alle kulinarischen Themen und Highlights ist 2-Sterne- Koch Gerhard Wieser mit seinem Team verantwortlich. Schon seit Jahren überrascht er die Gourmets unter den Genießern mit seinen immer wieder neu interpretierten, kreativen Gerichten: alpin-mediterran, leicht und frisch. Dabei achtet Gerhard Wieser immer auf höchste Qualität. Und dazu kann man einen der 500 Weine aus der Castel-Vinothek genießen. aktuell Mai 2017 13 Ihre Gastgeber: die Familie Dobitsch Zeit zum Entspannen Römische Säulen, türkisgrünes Wasser und ein Blick in den unendlichen blauen Meraner Himmel: Im Panoramafreibad und im „Carpe Diem SPA“ genießen die Gäste, wie es die alten Römer schon sagten, die Ewigkeit des Augenblicks, und sie spüren die Kraft der Berge. „Mit hochwertiger, grosszügiger Architektur und unaufdringlicher Eleganz ist besonders Wert auf Privatsphäre gelegt“, versichert Gastgeber Daniel Dobitsch. Ayurveda, Lomi Lomi Nui oder eine entschlackende Schwitzkur im Serailbad bringen Geist, Seele und Körper wieder ins Gleichgewicht und spenden so Gesundheit, Vitalität und Schönheit. Alles zusammen sorgt für die einzigartige Wohlfühlatmosphäre des Hotels Castel, das jeden einzelnen Gast aufs Herzlichste willkommen heißt. Hotel Castel ***** Keschtngasse 18 | I-39019 Tirol bei Meran Tel. +39 0473 923 693 | Fax +39 0473 923 113 info@hotel-castel.com | www.hotel-castel.com INFO-PR

Page 1
Page 2
Page 3
Page 4
Page 5
Page 6
Page 7
Page 8
Page 9
Page 10
Page 11
Page 12
Page 13
Page 14
Page 15
Page 16
Page 17
Page 18
Page 19
Page 20
Page 21
Page 22
Page 23
Page 24
Page 25
Page 26
Page 27
Page 28
Page 29
Page 30
Page 31
Page 32
Page 33
Page 34
Page 35
Page 36
Page 37
Page 38
Page 39
Page 40
Page 41
Page 42
Page 43
Page 44
Page 45
Page 46
Page 47
Page 48
Page 49
Page 50
Page 51
Page 52
Page 53
Page 54
Page 55
Page 56
Page 57
Page 58
Page 59
Page 60