Get the FLASH PLAYER to view this magazine:

Get Adobe Flash player

- or -

View as HTML version

Radius Südtirol Magazin 2017

Foto © molography.it Freeride, Downhill und Enduro. Und schließlich die Kategorie „Flying“, die außergewöhnliche Erlebnisse zu den Themen Paragliding, Hängegleiter und Slackline vermittelt. Movimënt Parks: Outdoor auf 2.000 Meter Höhe Die Movimënt Parks auf dem Piz La Ila, Piz Sorega, auf Pralongià und dem Boë können bequem mit Bahnen und dem attraktiven Pass Alta Badia Summer zur Nutzung der Aufstiegsanlagen, erreicht werden. Die einzelnen Movimënt Parks sind mit schönen Wanderwegen untereinander verbunden. Eine ideale Gelegenheit für Wanderungen zu Fuß oder entspannten Ausflügen mit dem E-Bike. Diese können an den Bergstationen der Seilbahnen am Piz La Ila, Piz Sorega und Col Alto geliehen werden. Weitere Leihstationen gibt es in den Zentren von La Villa und Corvara. Zu den Attraktionen am Piz La Ila werden das Active Camp, das ganz dem Sport in der Natur gewidmet ist, wie ein Kneipp-Parcours gezählt. Am Vallon und am Boësee finden die Kinder „Dolomites Faces“. Die Figuren der ladinischen Legenden – König Laurin, Edl de Net, Salvan – verstecken sich dort zwischen den Felsen und können nur mit einer gewissen Vorstellungskraft entdeckt werden. Am Piz Sorega gibt es den Bear Park, eine Minigolfanlage, die dem Bären gewidmet ist. Neu am Piz Sorega ist der Pump Park. Die Laufbahn ist mit jeglichem nicht motorisierten Transportmittel auf Rädern (MTB, Rollschuhe, Die Heiligkreuzkirche beim Heiligkreuzkofel Foto © Freddy Planinschek Mai 2017 Roller, E-Bike) für Erwachsene und Kinder befahrbar. Der Movimënt Park auf Pralongià ist hingegen den kleineren Gästen gewidmet. Bike Friendly: Maßgeschneiderte Radferien Der Sommer in Alta Badia hat für Radsportler ein umfangreiches und attraktives Angebot. Bike Friendly heißt das touristische Angebot für Radfahrer. Der Tourismusverband Alta Badia stellt Straßenkarten mit ausgewählten Routen zur Verfügung. Und in Kooperation mit der Radsportschule Dolomite Biking werden täglich organisierte Ausfahrten für Gruppen oder Einzelpersonen angeboten. Dazu gibt es zahlreiche Gastbetriebe, die sich auf Radsportler spezialisiert haben. Die Neuigkeit des Sommers 2017 heißt Dolomites Bike Day. Diese Radsportveranstaltung ohne Wettkampf findet zum ersten Mal am Sonntag, dem 18. Juni, auf den Pässen Campolongo, Falzarego und Valparola statt (für den motorisierten Verkehr gesperrt). Tipps und Veranstaltungen, die sie nicht verpassen sollten 18. Juni: Dolomites Bike Day 25. Juni: Sellaronda Bike Day 2. Juli: Maratona dles Dolomites 21. Juli: Aperitif im Museum Ladin Ursus ladinicus 25. Juli: Der Strudelabend 1. August: „Plajëis y duciaries“, süße Gaumenfreduen während der Beleuchtung des Tridentina Klettersteigs 4. August: La Dolomitica. Gourmetköche servieren Spezialitäten am Eingang des Naturparks Fanes-Sennes-Prags. 8. und 22. August: Köstlichkeiten aus dem Wald im Tierpark bei Colfosco 24. August: Abendessen unter den Sternen 28. August: Abendessen mit dem Bären im Museum Ladin 23. September: E-Bike-Ways, wie man die Natur auf zwei Rädern und ohne Anstrengung vollends genießen kann. Tourismusverband Alta Badia Str. Col Alt 36 | I-39033 Corvara Tel. +39 0471 836176 | Fax +39 0471 836540 info@altabadia.org | www.altabadia.org 47

Page 1
Page 2
Page 3
Page 4
Page 5
Page 6
Page 7
Page 8
Page 9
Page 10
Page 11
Page 12
Page 13
Page 14
Page 15
Page 16
Page 17
Page 18
Page 19
Page 20
Page 21
Page 22
Page 23
Page 24
Page 25
Page 26
Page 27
Page 28
Page 29
Page 30
Page 31
Page 32
Page 33
Page 34
Page 35
Page 36
Page 37
Page 38
Page 39
Page 40
Page 41
Page 42
Page 43
Page 44
Page 45
Page 46
Page 47
Page 48
Page 49
Page 50
Page 51
Page 52
Page 53
Page 54
Page 55
Page 56
Page 57
Page 58
Page 59
Page 60