Get the FLASH PLAYER to view this magazine:

Get Adobe Flash player

- or -

View as HTML version

Radius Segeln 2016

Welcome mit Aperitif, Grillabend und Geburtstagsfete Während an den ersten beiden Abenden eine verträumte Bucht mit einer ausgesuchten Kanoba das Ziel war, ist Sali ein kleiner malerischer Ort mit einer Marina und einigen Kneipen, Geschäften und der Möglichkeit einen kleinen Spaziergang durch den Ort zu machen. Ein etwas anderer Abend erwartete die Crews, ein ungezwungener Abend an der Mole mit Sardinen vom Grill und natürlich wieder Stimmung, Spaß und Unterhaltung pur. Nach der Prämierung an der Marina kamen Sieger und Besiegte wieder in Schwung. Schon Werner Frick hatte beim Skippermeeting seiner Freude darüber Ausdruck verliehen, dass es beim Feiern zwischen Ersten und Letzen keinen Unterschied gab. Souverän wie immer gestaltete Werner Frick als offizieller BSA-Sprecher die Prämierung. Wer geglaubt hatte nach dem Abend vom Vortag würde sich Müdigkeit breit machen, der hatte sich getäuscht. Erneut bewiesen die BSA-Teilnehmer, dass Business, Sail und Adventure nicht genug waren. Das lag natürlich auch am Geburtstagskind, dem über die Grenzen von Südtirol hinaus bekannten Segler und Musiker Sigi Rungaldier! Die ganze BSA-Familie gratulierte mit einem business sail adventure Happy Birthday to you, happy birthday to you, happy birthday lieber Sigi, happy birthday to you … Armin Pixner von der „Leute heute“ Redaktion war im Dauereinsatz. Tagsüber Segel-Fotos schießen, abends und in der Nacht die Fotos von den diversen Prämierungen und Feierlichkeiten, danach die Texte schreiben, das Layout fertigstellen Armin Pixner und Luca Ognibeni und das Ganze noch drucken ... Wenn die Nachtschwärmer vom Feiern (in den frühen Morgenstunden) zu ihrem Boot unterwegs waren, dann sah man Armin an Deck des Service- Bootes bei der Arbeit. Die Dolomiten Mannschaft als zweifache Tagessieger 04/2016 kräftigen „Happy Birthday ...“ Musik, Gesang, Spaß und Stimmung kamen auch an diesem Abend nicht zu kurz. Das musikalische Quartett vom Vortag „Jason & the Tyrolean Sailors“ war wiederum im Einsatz und lief erneut zur Höchstform auf. Tägliche BSA-News und das BSA Video Pünktlich um 8.00 Uhr morgens lag täglich druckfrisch die BSA News auf dem Frühstückstisch. Als absolutes Highlight wurde am Abschlussabend ein 30-min-Video vom gesamten BSA-Event (produziert von Luca Ognibeni) gezeigt; und als Zugabe das Video von Heiner Feuer mit den „Firefighters“. 39

Page 1
Page 2
Page 3
Page 4
Page 5
Page 6
Page 7
Page 8
Page 9
Page 10
Page 11
Page 12
Page 13
Page 14
Page 15
Page 16
Page 17
Page 18
Page 19
Page 20
Page 21
Page 22
Page 23
Page 24
Page 25
Page 26
Page 27
Page 28
Page 29
Page 30
Page 31
Page 32
Page 33
Page 34
Page 35
Page 36
Page 37
Page 38
Page 39
Page 40
Page 41
Page 42
Page 43
Page 44
Page 45
Page 46
Page 47
Page 48