Get the FLASH PLAYER to view this magazine:

Get Adobe Flash player

- or -

View as HTML version

Radius Segeln 2016

30 04/2016 brennercom sailing week Lobis Böden Skipper Norbert Rainer ACS Data Systems Skipper Luis Plunger Zum Training unterm Jahr reicht leider die Zeit nicht. Dafür hatte sich das Team gemeinsam mit dem Team Dallmayr Import Sailing drei Tage lang vor der BSW in Sibenik auf die Regatta vorbereitet. Ein super Training und vor allem auch viel Spaß. Aus zeitlichen Gründen konnte dieses Jahr kein Team-Training organisiert werden. Trotzdem war für das Team ACS Data Systems die diesjährige Ausgabe des BSW wieder ein tolles Erlebnis, mit einer Menge an Kampfgeist, aber auch mit viel Spaß, auch wenn sie sich eine bessere Endplatzierung erwartet hätten („die leider durch eigene Fehler vermasselt wurde“). Ein großes Lob an die Organisatoren für die gute Betreuung während dieser Tage in Kroatien. Dallmayr Import Sailing Team Skipper Thomas Rinner 11 v.l. vorne: Karl Gruber (Vorsegel und Bootsmedizin), Robert Bodi (Vorsegel), Max Rainer (Spinnaker); hinten: Paul Lobis (Spinnaker), Hainz Torggler (Klavier), Ivan Tessari (Großsegel), Norbert Rainer (Steuermann, Skipper), Martin Siller (Taktik) 13 v.l. sitzend: Sabina Ponzo (Vorschiff); vorne: Michael Markart (Trimmer Vorsegel und Spinnaker), Luis Plunger (Skipper und Ruder), Klemens Tscholl (Pitman und Taktiker); hinten: Christian Peintner (Trimmer Großsegel), Werner Taschler (Trimmer Vorsegel), Stefan Peintner (Navigator und Mastman) 14 Aus Termin- und Arbeitsgründen hat dieses Jahr kein Training am Gardasee stattgefunden. Dafür sind die Crew-Mitglieder jedoch drei Tage früher nach Kroatien gereist, um zumindest die grundlegenden Handlungen des Segelns wieder in Erinnerung zu rufen. Bei wunderbarem Wetter konnten sie sich drei Tage auf die Brennercom Sailing Week einstimmen. Die Crew war sehr motiviert und die BSW-Regatten haben sie hervorragend gemeistert. v.l. vorne: Thomas Knoll (Spinnaker und Segeltrimmer), Marco Viviani (Vorschoter Backbordseite), Thomas Rinner (Skipper und Steuermann); hinten: Alex Rachetti (Großschoter), Paul Kirchlechner (Klavier), Harald Stampfer (Navigator und Taktiker), Christian Viviani (Vorschoter Steuerbordseite)

Page 1
Page 2
Page 3
Page 4
Page 5
Page 6
Page 7
Page 8
Page 9
Page 10
Page 11
Page 12
Page 13
Page 14
Page 15
Page 16
Page 17
Page 18
Page 19
Page 20
Page 21
Page 22
Page 23
Page 24
Page 25
Page 26
Page 27
Page 28
Page 29
Page 30
Page 31
Page 32
Page 33
Page 34
Page 35
Page 36
Page 37
Page 38
Page 39
Page 40
Page 41
Page 42
Page 43
Page 44
Page 45
Page 46
Page 47
Page 48