Get the FLASH PLAYER to view this magazine:

Get Adobe Flash player

- or -

View as HTML version

Radius Segeln 2016

12 04/2016 Hell Commerce feierte bei der dritten Regatta den ersten Sieg. Das Team BMW Auto Ikaro konnte sich bei der vierten Wettfahrt bereits zum zweiten Mal als Sieger eintragen lassen. Dementsprechend zufrieden waren auch die beiden Skipper Hans Hell und Bernhard „Petz“ Mair. Wetterbericht und Windprognosen waren wie vorhergesagt und Wettkampfleiter „Blondl“ hatte zwei Navigationskurse um Iz Veli festgelegt. Das heißt, nur der Start und das Ziel wurden mit dem Juryboot und Bojen markiert. Die aktuell Ein perfekter Segeltag mit Bei der Brennercom Sailing Week 2016 gab es keine Fehlstarts. Nur keinen Meter verschenken … anderen Bahnmarken waren diverse Inseln. Schon an den Positionskämpfen einige Minuten vor dem Start merkte man die Motivation der Teilnehmer, es ging knapp her. Aber es gab keinen Fehlstart. Team Auto Hofer-Weico ging bald in Führung und konnte diese bis auf 300 Meter ausbauen und über 2/3 der Wettfahrt halten. Doch mit der letzten Halse und beim Vorwindkurs mit dem Spinnaker übernahm das Team Hell Commerce die Führung und behielt diese bis ins Ziel. Dahinter folgten Auto Hofer-Weico auf Platz zwei und zwischen dem 3. und 4. gab es wieder ein Fotofinish, kurz vor der Ziellinie konnte Brandnamic mit Skipper Michael

Page 1
Page 2
Page 3
Page 4
Page 5
Page 6
Page 7
Page 8
Page 9
Page 10
Page 11
Page 12
Page 13
Page 14
Page 15
Page 16
Page 17
Page 18
Page 19
Page 20
Page 21
Page 22
Page 23
Page 24
Page 25
Page 26
Page 27
Page 28
Page 29
Page 30
Page 31
Page 32
Page 33
Page 34
Page 35
Page 36
Page 37
Page 38
Page 39
Page 40
Page 41
Page 42
Page 43
Page 44
Page 45
Page 46
Page 47
Page 48