Get the FLASH PLAYER to view this magazine:

Get Adobe Flash player

- or -

View as HTML version

Radius Fussball 2017

Es war eine kräftezehrende, ja keine einfache Saison, die für Aufsteiger Freienfeld am 28. Mai im Zuge des letzten Spieltags mit dem erfolgreichen Klassenerhalt geendet hatte. Rückblickend grenzte es an einer sportlichen Sensation, dass die Wipptaler ihr Saisonziel erreichten. Immerhin wiesen die meisten Spieler vor Saisonbeginn wenig bis gar keine Landesligaerfahrung auf. An Routine und Abstiegskampf-Know-how hat die Alberti-Truppe nun zwar dazugewonnen – dafür aber im Sommer einige bewährte Kräfte verloren. Stammtormann Patrick Pasquazzo wird künftig genauso wie Mittelfeld-Denker- und -Lenker Michael Siller und Sturmtank Kevin Holzner nicht mehr im Freienfelder Kader stehen. Ersetzt wurden diese Stützen vorwiegend durch junge Talente (wie Philipp Trenkwalder), Rückkehrer (wie Lorenz Frick oder Marcel Rainer) und Wundertüten (wie Angreifer Patrick Graus). Landesliga SPORT A 2017 Freienfeld: Das schwierige zweite Jahr Abwehrspieler Matthias Ganterer Zugänge & Abgänge Zugänge: Patrick Graus (Wiesen), Lorenz Frick, Marcel Rainer (beide CF Sterzing), Philipp Trenkwalder (SSV Brixen), Peter Brunner (St. Georgen), Dominik Kofler (Auswahl Ridnauntal). Abgänge: Manuel Tschöll (Karriereende), Matthias Volgger (berufliche Gründe), Michael Siller (SC Passeier), Fabian Ganterer (Studiengründe), Kevin Holzner (Deutschland), Patrick Pasquazzo (Schlern Freizeit). Stärken & Schwächen Stärken: Lauf- und kampfstarke Mannschaft, die auf dem Feld keinen Zentimeter freiwillig preisgibt; Patrick Graus (im Vorjahr mit 20 Treffern bei Wiesen in der 3. Amateurliga) könnte zur positiven Überraschung im Sturm werden; ruhiges Vereinsumfeld. Schwächen: Die Defensive war im Vorjahr alles andere als sattelfest (50 Gegentore, viertschlechtester Wert der Liga); mit dem Abgang von Michael Siller geht viel Routine verloren; Keeper Simon Ralser verpasste in der letzten Saison keine einzige Minute. Fabian Rainer kommt von einer langen Verletzung zurück und muss erst zu alter Form finden. Prognosen Freienfeld gehört zum Kreis der Abstiegskandidaten – daran führt kein Weg vorbei. Entscheidend wird die Defensive sein: Dreht Trainer Alberti an den richtigen Zahnrädern, findet Keeper Rainer schnell zu alter Form und schlagen die Neuzugänge ein – dann ist auch in diesem Jahr der Klassenerhalt drin. Aber es wird ein enorm schwieriges Unterfangen. Freienfeld Pos. Name Geboren Fabian Rainer 1986 Dominik Kofler 2001 Andreas Salcher 1999 Simon Ralser 1992 Matthias Ganterer 1996 Aaron Grasl 1992 Max Kinigadner 1997 Philipp Trenkwalder 1998 Jakob Hochrainer 1999 Jonas Tietz 1989 Manuel Festini 1996 David Wieser 1982 Manuel Montalto 1989 Gernot Pfitscher 1996 Marcel Rainer 1993 Lorenz Frick 1991 Peter Brunner 2001 Stefan Fischnaller 2000 Hannes Ramoser 1999 Michael Überegger 1993 Patrick Graus 1994 Norman Hofer 1997 Martin Kofler Antonio Alberti (bestätigt) 1998 Patrick Fleckinger (Torwarttrainer) Tor Abwehr Mittelfeld Angriff Trainer SV Freienfeld Heimspielplatz: Freienfeld (Kunstrasen) Bliegerweg 10 | 39040 Freienfeld Tel. 0472 647 450 info@asv-freienfeld.it www.asv-freienfeld.it 27

Page 1
Page 2
Page 3
Page 4
Page 5
Page 6
Page 7
Page 8
Page 9
Page 10
Page 11
Page 12
Page 13
Page 14
Page 15
Page 16
Page 17
Page 18
Page 19
Page 20
Page 21
Page 22
Page 23
Page 24
Page 25
Page 26
Page 27
Page 28
Page 29
Page 30
Page 31
Page 32
Page 33
Page 34
Page 35
Page 36
Page 37
Page 38
Page 39
Page 40
Page 41
Page 42
Page 43
Page 44