Get the FLASH PLAYER to view this magazine:

Get Adobe Flash player

- or -

View as HTML version

Radius Eishockey 2016

26 SPORT B 2016 AHL: HC Pustertal Armin Helfer nach Nordamerika zu den Kalamazoo Wings in die ECHL zurück, wo er mit 32 Zählern punktbester Verteidiger war. Neben Pritz werden auch in dieser Saison Armin Helfer und Armin Hofer Überstunden leisten müssen. Die beiden Armins zählen nach wie vor zu den besten und zuverlässigsten Verteidigern des Landes. Armin Helfer ist nicht nur der Kapitän, sondern mit seinen 36 Lenzen auch der unbestrittene Leader im Pusterer Team. Der Allroundverteidiger kann defensiv wie offensiv Akzente setzen. Helfer dürfte dem Helmuth Seyr Helmuth Seyr Maria Conrater Maria Conrater Teresa Bauer Manuel Forer Praxis für: Osteopathie Physiotherapie Sport-Physiotherapie Manuelle Therapie Sport-Osteopathie Orthopädische Rehabilitation Herzog-Sigmund-Straße 10b – I-39031 Bruneck (BZ) Tel./Fax 0474/554344 E-Mail: info@theraprax.com TELEFONISCHE VEREINBARUNG von 13.00 bis 18.00 Uhr Eishockey noch länger erhalten bleiben. Schließlich sammelt er ab dieser Saison erste Erfahrungen als Nachwuchstrainer beim HC elpo Pustertal Junior. Aus der italienischen Nationalmannschaft dürfte er sich dagegen mit der WM in Kattowitz wahrscheinlich verabschiedet haben. Armin Hofer ist dagegen nach wie vor ein fixer Bestandteil des „Blue Teams“ und wird seine Erfahrung und körperlichen Voraussetzungen bei seinem Heimatverein einbringen müssen. Danny Elliscasis und Ivan Althuber haben sich zuletzt stets gesteigert und sich zu mittlerweile soliden, physisch starken Verteidigern entwickelt. Die Zukunft gehört Maximilian Leitner: Der 17-Jährige hat einen 3-Jahresvertrag erhalten und gilt als riesengroßes Talent. 2 kanadische Mittelstürmer werden für Furore sorgen Im Angriff werden 2 kanadische Center die Fäden ziehen. Shayne Wiebe und Wacey Rabbit haben das Zeug, die neuen Superstars der Liga zu werden. Beide sind von der Statur her eher klein, aber genau dieser Spielertyp könnte in der AHL für Furore sorgen. Wiebe ist ein quirliger Spielmacher, der vor niemandem Respekt zeigt und über eine sehr gute Übersicht und Spielintelligenz verfügt. Er ist sehr mannschaftsdienlich, zudem ein Allrounder und Führungsspieler. Der 26-Jährige schaffte nach 5 Saisonen in der WHL (218 Skorerpunkte in 305 Spielen) 2010/11 ohne Umwege den Sprung in die AHL. In den Jahren 2011 bis 2013 kam der Linksschütze in der AHL (38 Shayne Wiebe Wacey Rabbit

Page 1
Page 2
Page 3
Page 4
Page 5
Page 6
Page 7
Page 8
Page 9
Page 10
Page 11
Page 12
Page 13
Page 14
Page 15
Page 16
Page 17
Page 18
Page 19
Page 20
Page 21
Page 22
Page 23
Page 24
Page 25
Page 26
Page 27
Page 28
Page 29
Page 30
Page 31
Page 32
Page 33
Page 34
Page 35
Page 36
Page 37
Page 38
Page 39
Page 40
Page 41
Page 42
Page 43
Page 44
Page 45
Page 46
Page 47
Page 48
Page 49
Page 50
Page 51
Page 52