Get the FLASH PLAYER to view this magazine:

Get Adobe Flash player

- or -

View as HTML version

Radius Bauen Sanieren

6 01/2016 iStockphoto © Pete Arici aktuell Es geht (langsam) bergauf! Das Geschäftsklima im Südtiroler Baugewerbe ist zunehmend positiv. Schon im Herbst 2015 war ein Aufwärtstrend gegenüber 2014 klar zu erkennen. Die Auftragslage für dieses Jahr bewerten 70 % als zufriedenstellend. Um knapp 40 % (!) ist in Südtirol die genehmigte Baukubatur zwischen 2007 und 2013 gesunken. Das Baugewerbe hat von allen Sektoren die Wirtschaftskrise am meisten gespürt. Nach über sechs Jahren zeigte sich im ersten Semester 2015 wieder ein Wachstum der genehmigten Kubatur von 6,3 %. Allerdings ist die Anzahl der Arbeitsplätze im Baugewerbe immer noch sinkend, der negative Beschäftigungstrend hat sich aber deutlich abgeschwächt. Im Jahr 2013 erreichte das Geschäftsklima im Südtiroler Baugewerbe seinen absoluten Tiefpunkt, nur 40 % der Unternehmen bezeichneten die eigenen Erträge als zufriedenstellend. Wir lieben unser Klima ... Der absolute Tiefpunkt war das Jahr 2013 Bereits 2014 gab es eine Besserung und für heuer bewerten 70 % der Unternehmerinnen und Unternehmer die Ertragslage als positiv. Die Nachfrage am Immobilienmarkt dürfte sich weiter stabilisieren und die Verkaufspreise wieder steigen. Laut Markus Kofler, Präsident des Kollegiums der Bauunternehmer, ist man von einer Situation wie vor 2008 noch meilenweit entfernt. Die wachsende Zufriedenheit im Baugewerbe geht auch darauf zurück, dass die Unternehmen gelernt haben mit den schwierigeren Rahmenbedingungen besser umzugehen. Auch wurden die Bemühungen verstärkt, neue Märkte zu erschließen. Gert Lanz, LVH-Präsident, stellt fest, dass mit dem neuen öffentlichen Vergabewesen der Aufschwung weiter gefestigt wird. Indem man kleine Unternehmen durch die Aufteilung in Lose und die Direktbezahlung an Subunternehmen noch stärker einbindet, kann der kleinstrukturierte, heimische Wirtschaftskreislauf funktionieren.” Arch. Albert Ortner, Bozen Arch. Albert Ortner, Bozen Arch. Walter Colombi, Brixen 39050 Völs am Schlern Handwerkerzone 84 Tel. 0471 725 005 Fax 0471 725 339 kompatscher@koholz.com www.koholz.com Experte KlimaHaus CasaClima klimahäuser & konstruktionen & renovierungen kompatscher holz&ko

Page 1
Page 2
Page 3
Page 4
Page 5
Page 6
Page 7
Page 8
Page 9
Page 10
Page 11
Page 12
Page 13
Page 14
Page 15
Page 16
Page 17
Page 18
Page 19
Page 20
Page 21
Page 22
Page 23
Page 24
Page 25
Page 26
Page 27
Page 28
Page 29
Page 30
Page 31
Page 32
Page 33
Page 34
Page 35
Page 36
Page 37
Page 38
Page 39
Page 40
Page 41
Page 42
Page 43
Page 44
Page 45
Page 46
Page 47
Page 48
Page 49
Page 50
Page 51
Page 52
Page 53
Page 54
Page 55
Page 56