Get the FLASH PLAYER to view this magazine:

Get Adobe Flash player

- or -

View as HTML version

Radius Bauen Sanieren

32 01/2016 Das vormals alte und deutlich in die Jahre gekommene Widum im Ortskern von Barbian wurde im Laufe des vergangenen Jahres von Grund auf saniert. Dabei wurde vor allem einem Rechnung getragen: trotz zeitgemäßem Wohnstandard den unverkennbaren Stil zu erhalten. Als im Frühjahr 2014 der Startschuss zu den Umbauarbeiten des baufälligen Gebäudes gefallen war, blickten die Beteiligten bereits auf jahrelange Verhandlungen mit der Gemeinde zurück. Dabei war nicht allein die Finanzierung aktuell Außenansicht Behaglichkeit in alten Mauern an sich das Thema, denn neben dem Widum bestand sowohl bei der Pfarrkirche als auch in Dreikirchen Dringlichkeit zur Restaurierung. Dass die Entscheidung schlussendlich zu Gunsten des Widums ausfiel, war nicht zuletzt auf den maroden Gesamtzustand des Hauses zurückzuführen, der schon längst keinem einfachen Wohnstandard mehr entsprach: Im Haus gab es weder Warmwasser noch eine Heizung, lediglich ein alter Bauernofen und ein einfacher Heizstrahler im Bad mussten als Wärmequelle fungieren. Die alten Heizöfen waren zwar noch vorhanden, funktionierten aber schon lange nicht mehr. Gebaut wurde das

Page 1
Page 2
Page 3
Page 4
Page 5
Page 6
Page 7
Page 8
Page 9
Page 10
Page 11
Page 12
Page 13
Page 14
Page 15
Page 16
Page 17
Page 18
Page 19
Page 20
Page 21
Page 22
Page 23
Page 24
Page 25
Page 26
Page 27
Page 28
Page 29
Page 30
Page 31
Page 32
Page 33
Page 34
Page 35
Page 36
Page 37
Page 38
Page 39
Page 40
Page 41
Page 42
Page 43
Page 44
Page 45
Page 46
Page 47
Page 48
Page 49
Page 50
Page 51
Page 52
Page 53
Page 54
Page 55
Page 56